StartseiteKontaktStadt NordenStadt Norden

23.-25. August 2019

Straßenkunstfestival • Kindersommerfest • Gartenkonzert

  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017
  • Norder Sommerfest - Straßenkunstfestival 2017

DAS STRASSENKUNSTFESTIVAL - KÜNSTLER

 

 

Künstler, die 2019 dabei sein werden:

DJuggledy

Jan Manske alias DJuggledy begeistert seine Zuschauer mit originellen Tricks, positiver Energie und selbstironischem Humor. Frech und mit seiner berliner Schnauze spielt er mit dem Publikum und präsentiert mit seiner preisgekrönten Show „El Diabolo“ Comedy und einzigartige Diaboloartistik auf höchstem Niveau - ein mitreißendes Spektakel! Immer in Bewegung - riskant und temporeich fliegen die Diabolos über 30 m hoch.

Aktuell: Leider musste DJuggledy krankheitsbedingt absagen!

www.djuggledy.com

Duo Charisma

Das Duo aus Berlin präsentiert außergewöhnliche Akrobatik bei seiner Show „FeuerWer“. Das Publikum wird Teil eines ungewöhnlichen Lehrgangs der absolut einmaligen FeuerWer! Mit viel Charme und Witz leitet das Duo durch die verschiedenen Lektionen der Show und verblüfft immer wieder mit außergewöhnlicher Akrobatik. Das historische Feuerwerauto wird zur Bühne, ein Feuerwerschlauch wird zum Drahtseil und hoch an der Drehleiter hängt das Trapez. Das Publikum wird zum Helfer bei einer spektakulären Löschübung und Augenzeuge atemberaubender Luftakrobatik.

www.duocharisma.com

Duo Diagonal

Branka und Roger - zwei wie Paprika und Pantoffel: Ein ungleiches Paar in einer Comedy-Show, die mit viel Aktion direkt ins Zwerchfell geht. Slawische Seele trifft auf deutschen Humor. Das Schicksal hat sie zusammengeführt: Branka, draufgängerischer Charmebolzen, wirft mit ihrer unausweichlichen Art Klischees über den Haufen und bleibt dabei ihrem Motto treu: "Egal was Leben bringt – trink!". Roger, Entertainer mit einem Charisma irgendwo zwischen Gebrauchtwagenhändler und Goofy, will mit Branka den internationalen Durchbruch erreichen.

www.duodiagonal.de

Eric Tarantola

Eric Tarantola überrascht das Publikum mit seinen handgefertigten außergewöhnlichen Instrumenten: ein Schlagzeug der Auflaufformen, eine alte geflickte Posaune, die "Clock Kalimba" und das "Guitanjo", das eine Gitarre und ein Banjo kombiniert. Alle diese Instrumente werden von einer Loop-Maschine und hausgemachten Metallboxen voll elektronischen Geräten vermischt. Dank dieser untypischen Instrumentierung und seiner persönlichen Art, Musik zu komponieren, schafft Eric ein spielerisches Universum, das den Treffpunkt zwischen der Zirkuswelt und den Musiques Actuelles darstellt. Die musikalische Darbietung und der Charakter sind so originell und einfühlsam, dass Ohren und Füße in ihren Bann gezogen werden.

www.erictarantola.com/en/

Geordie Little

Geordie Little ist ein Akustik-Gitarrist der speziellen Sorte. Aufgewachsen in Australien und nun in Berlin lebend, entwickelte er seinen einzigartigen Stil auf der Straße und auf den Bühnen der Welt. Er verbindet perkussiven ‘Fingerstyle’ mit seinem eigenen ‘Lapstyle’ um etwas völlig Neues zu erschaffen. Mit einer Mischung aus simultan gespielten Rhythmen, Akkorden, Melodien, und Harmonien und Einflüssen aus der elektronischen-, post-klassischen-, und Gitarrenmusik, komponiert Geordie auditiv und visuell bezaubernde Klangwelten. Dabei erfährt das Publikum auf dieser Reise die Grenzen der Gitarre neu.

www.geordielittlemusic.com/

Jay Toor - Holiday on Delay

Als „Giselle la Pearl“ begibt sich die Künstlerin bei "Holiday on Delay" auf die die Suche nach dem Meer: Endlich im langersehnten Traumurlaub angelangt, die perfekte Kulisse zum auszuruhen und relaxen gefunden: aber dann kommen die Dinge anders als geplant… ein etwas anderer Strandtag beginnt. Slapstick-Humor ganz nach Charly Chaplin und ein Jonglage- und Akrobatik-Talent in ganz femininer Manier – damit verzaubert und überzeugt Jay Toor ihr Publikum.

www.holidayondelay.com/

Joseph Maria Antonio

Joseph verzaubert sein Publikum mit instrumentaler europäischer Musik. Er nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch Raum und Zeit in Europa. Seine musikalische Solo-Instrumental-Interpretation aus verschiedenen Ländern und Genres fasziniert Menschen allen Alters. Er greift in seiner Show viele verschiedene Techniken der Viola da Gamba auf - Finger, Bogen und Perkussion.

www.JosephMariaAntonio.com

Maren Eisler

Ein klassisches Märchen, vereint mit moderner und faszinierender Feuerartistik – eine Kombination, die dieser Inszenierung ihren ganz besonderen Charakter verleiht. Die Geschichte von einem habgierigen König, einer tapferen jungen Frau und der Kraft der Liebe wird von der Künstlerin gleichermaßen für Augen, Ohren, Geist und Seele vorgetragen. Das Märchen wird live erzählt und bindet die Elemente Tanz und Feuer in die Handlung ein.

www.mareneisler.de

Mario Richter

Mario Richter zeigt mit seinem Markenzeichen den grünen Schuhen, dass er andere Wege in der Zauberei für Kinder und Erwachsene geht. Das Publikum unterhält er dabei sympathisch frech, verträumt und magisch. Meist mit einem verschmitzten Grinsen im Gesicht und jeder Menge Staunen in den Taschen. Seine Auftritte sind etwas Besonderes, denn Abwechslung ist bei Ihm Programm. Bei „Was ist wichtig?“ zeigt er eine etwas andere Straßenshow voller Magie, Lachen und dem Nachdenken über das, was vielleicht wirklich wichtig ist. Mario Richter ist Preisträger mehrerer Publikumspreise bei internationalen Straßen- und Varietefestivals und hat bereits 2018 das Norder Publikum verzaubert.

www.ZaubererundModerator.de

Philipp Marth

Die „Worte & Taten des Herrn Konrad“, das ist die überzeugende Kombination aus fulminanter Artistik und feiner Komik. Herr Konrad präsentiert ein Kesseltreiben aus akribischer Akrobatik und wolllüstigem Wortwahnwitz, aus poetischen Possen und pathetischen Posen. In seinem mehrfach preisgekrönten Spektakel verblüfft der Kassengestellträger mit einfallsreicher Tempo-Jonglage: Bälle und Keulen und selbst seine Brille flitzen, sausen, jagen, hetzen taktgenau choreographiert auf Musik und Soundeffekte, über ihm, neben ihm, unter ihm, auf ihm und um ihn herum. Konrad verausgabt sich mit spektakulärer Hocheinrad-Artistik und vereinnahmt mit selbst gehäkelten Gedichten, er verliert sich in originellen Slapstick-Variationen, verzettelt sich in rasantem Rap-Gesang und vertrödelt die Zeit mit waghalsigen Wortklaubereien.

www.herrkonrad.de

Rope Theatre

Mit „The Boxer“ präsentiert Thamar Hampe einen Drahtseilakt, gespickt mit Flügen und Sprüngen, voller Tanz und Anmut, zartem Humor und akrobatischer Virtuosität. Eine Boxerin träumt vom großen Boxkampf. Doch gilt es vorher einige Hürden zu überwinden, ein schlappes Seil zu erklimmen und das Gleichgewicht zu finden. So bewegt sie sich, mal tänzelnd, mal ächzend, ihrem finalen Kampf entgegen. Thamar Hampe zeigt auf eindrucksvolle Weise Circustechniken mit clowneskem Bewegungstheater, tänzerische Elemente am Boden und auf dem Seil und anspruchsvolle Artistik, feinsinnigen Details und Slapstick.

www.ropetheatre.de

Schön Stark

Harms Haddorp und Kai Teschner alias Alfons und Victor zeigen eine Show gespickt mit Akrobatik, Jonglage und Comedy. Der Direktor und sein Page: Zwei schräge Vögel, die um die Gunst des Publikums konkurrieren. Und das auf einem Küchenstuhl! Sie geben alles, zeigen ihre besten Tricks, reißen sich das Hemd vom Leib, stürzen ab und werden wieder lebendig. Mitzittern und trotzdem locker bleiben ist angesagt bei dem halsbrecherischen Programm von Alfons und Victor, den beiden bekannten Protagonisten von SCHÖN STARK aus Hamburg.

www.schoenstark.de

Torpeza Ritmika

Torpeza Ritmika ist eine autodidaktische Clownin, die das Glück hat, die ganze Welt bereisen zu können, um ihre Kunst zu teilen. Ein extravaganter und einfühlsamer Charakter, der die Einfachheit des Lebens genießt und das Publikum einlädt, eine farbenfrohe Show zu entdecken. Der süße und subtile Herzschlag des Clowns versetzt uns in einen Moment intensiver Emotionen, die die Ordnung der Welt auf raffinierte und lustige Weise stören sollen. Sie teilt mit dem Publikum eine imaginäre Reise in einer universellen Sprache.

www.torpezaritmika.com

Susi Ranitz

Ballonkünstlerin

Susi Ranitz ist Ballonkünstlerin und kommt aus Bremen.
Schneller als der Wind formt sie aus den schlangenförmigen Ballons Hunde, Hasen, Blumen, Kraken und vieles mehr und erobert so die Herzen der kleinen und großen Besucher. Das schönste sind die leuchtenden Kinderaugen, wenn diese dann dankbar die Ballonfigur mit nach Hause nehmen dürfen, sagt Susi Ranitz


ANSPRECHPARTNER

für allgemeine Fragen zum Straßenkunstfestival

Kerstin Krüger

Stadt Norden

Tel.: (0) 4931 923-507

Mail: kerstin.krueger@norden.de



Rechtliches

© 2018
Stadt Norden
Wirtschaftsförderung und Marketing

Am Markt 15
26506 Norden
Telefon: +49 (4931) 923-507

Kontaktformular Datenschutz/Impressum